Kategorie-Archiv: Aktuelles

Wasser abstellen

An alle Gartenmitglieder

Am Freitag, dem 02. Dezember 2022 um 15:30 Uhr

wird in der Kleingartenanlage das Wasser abgestellt.

Anwesenheit ist nicht Pflicht. Allerdings sollte dann vor der Wasseruhr das Absperrventil geschlossen sein.

Im Auftrag: Wolfgang Pockrand und Sven Müller

Gemeinschaftsarbeit September 2022

Hallo liebe Gartenmitglieder,

in diesem Jahr findet kein Oktoberfest statt. Somit gibt es auch keine Möglichkeit mehr, offene Feststunden abzuleisten. Aus diesem Grund bitten wir die Mitglieder , die Ihre Festunden noch nicht bzw. nur teilweise erledigt haben, diese als Arbeitsstunden im Rahmen der Gemeinschaftsarbeit
zu leisten. Eine Abstimmung über die Anzahl der geleisteten Stunden kann mit den Fachberatern erfolgen.

Am 10.09.2022 in der Zeit von 9.00-13.00Uhr findet das nächste Treffen zur Gemeinschafts-arbeit statt.

Wasser anstellen

Hallo liebe Gartenmitglieder, am 26.03.2022 wird um 10:00 Uhr das Wasser angestellt. Bitte überprüfen Sie vorab, dass der Haupthahn vor der Wasseruhr abgesperrt ist

und Sie oder ein Vertreter in Ihrem Garten anwesend ist bis das Anstellen des Wassers in der Anlage abgeschlossen ist.

Muss Ihre Wasseruhr wieder verplombt werden? Bitte melden unter 02171/559494 oder 02171/57790 oder vorstand@kgvschoeneaussicht.deWir erinnern daran, dass Ihnen bei Nichtanwesenheit ein Betrag in Höhe von 40,00 € in Rechnung gestellt wird.

(Mitgliederbeschluss vom März 2014, der im März 2016 konkretisiert wurde).

Wir wünschen allen ein schönes Gartenjahr 2022

2022-03-26_Wasser anstellen.doc

Vereinsinformationen 08/2021

Hiermit teilt der Vorstand folgendes mit

Ernennung eines 2. Fachberaters. Herr Hans Lucar-Jung mit sofortiger Wirkung.

Vereinshausverantwortlichkeit – Vermietung: Frau Melissa Lindt, Frau Sabine Schmidtke

Einführung einer Sprechstunde für Vereinsmitglieder. Diese findet jeden ersten Sonntag im Monat im Büro des Vereinshauses statt (Erstmalig am 05.09.2021). Uhrzeit 11:00-12:00. Hier können alle Anfragen, Anmeldungen oder Anliegen vorgetragen werden. Darüber hinaus wird ein “Kummer” Briefkasten für Fragen, Anträge, Verbesserungsvorschläge oder Beschwerden am Vereinshausbüro installiert. Wir sind ebenfalls Telefonisch, per Mail oder über Whats App erreichbar. Daher bitten wir alle Mitglieder auf spontane Anfragen oder Besuche gerade an den Wochenenden im Garten abzusehen.

Vereinsarbeit / Gemeinschaftsarbeit finden wieder am Samstag 04.09.2021 und  11.09.2021 statt. Treffpunkt 09:30 am Vereinsheim.

Änderung FED Laubenversicherung zum 01.01.2022

Der Kleingartenversicherungsdienst (KVD) hat bekannt gegeben, dass sich ab 01.01.2022 die Laubengrundversicherung verändern wird.

Was verändert sich:

1. Gebäudegrundversicherung (ohne Höherversicherung wird von 5.000,00 € auf 10.000,00 € angehoben.

2. Stundensatz bei Eigenleistung (Reparatur nach Schäden) wirdvon 10,00 € auf 15,00 € erhöht.

3. Grundversicherung bei Gebäudebeschädigung (Einbuch) wird von 600,00 e auf 700,00 € erhöht.

4. Der bisherige Grundbetrag von 30,00 € erhöht sich auf 35,00 €.

Die jeweiligen Höchstversicherungssummen incl. Höherversicherung beträgt ab 01.01.2022:

Gebäude: 40.000,00 €

Inhalt: 10.000,00 €

Gemäß der Vereinssatzung besteht eine Laubenversicherungspflicht in Höhe der Grundsversicherung.

Die Höherversicherung für Gebäude oder Inhalt bleibt – wie abgeschlossen – bestehen

Auf das beigefügte Merkblatt wird verwiesen.

FED_Änderung_2022

FED_Merkblatt ab 01.01.2022

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Zur Mitgliederversammlung 2021 laden wir Euch am Sonntag den 22.08.2021 um 12:00 Uhr in das
Vereinshaus / Vorplatz ein.

Die Einladung erfolgt gemäß Ziff. 8.1 der Vereinssatzung.
Gem. Ziff.5.1c ist die Teilnahme an der Versammlung Pflicht.

Tagesordnung:
1. Eröffnung/Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Anträge gem. Ziff. 8.11 der Satzung des Kleingartenvereins
4. Genehmigung/Bestätigung der Tagesordnung
5. Geschäftsberichte
5.1 Vorsitzende (liegt schriftlich vor)
5.2 Fachberater (liegt schriftlich vor)
5.3 Kassierer Verein/Wirtschaftsbetrieb
6. Aussprache zu TOP 5.1. bis 5.3.
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Antrag auf Entlastung des Vorstands
9. Satzungsänderung (Beschlussvorlage bereits am 13.11.2020 übersendet)
10. Beitragserhöhung (Mitgliedsbeitrag)
11. Toilettenreinigung
12. Sonderumlage (Corona Pandemie)
13. Neuwahl Vorstand
13.1 Wahl eines Wahlleiters
13.1. Wahl 1 Vorsitzende(n)
13.2. Wahl 2 Vorsitzende(n)
13.3. Wahl Kassierer (in)
13.4. Wahl Schriftführer (in)
13.5. Wahl Fachberater (in)
14. Wahl eines Ersatzkassenprüfer/in
15. Verschiedenes

 

Wichtiger Hinweis:
Sollte zum Zeitpunkt der Mitgliederversammlung noch die PANDEMIE-VERORDNUNG ihre
Gültigkeit haben, so ist auf folgendes zu achten:
1. Je Parzelle wird nur 1 Person zur MV zugelassen.
2. Maskenpflicht während der gesamten Versammlung
3. Es erfolgt keine Bewirtung!
4. Sitzplatzzuweisung
5. Bitte eigenen Kugelschreiber mitbringen.
Mit freundlichen Grüßen

Vereinsinformationen 06/2021